Entspannungsseminare für Privatpersonen
Gelassen und sicher im Stress


Stehen Sie unter Leistungs- und Zeitdruck und fühlen sich oft überfordert und gestresst?

Hektik, ein immer größer werdendes Arbeitsaufkommen und familiäre Belastungen können zu Einschlaf- und Durchschlafproblemen, Depressionen und zu dauerhafter Erschöpfung bis zum Burn Out führen.

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Entspannung unsere Widerstandskraft stärkt und körperliche Beschwerden reduziert. Krankenkassen reagieren darauf mit einem vielfältigen Angebot von Präventionskursen.

In unseren Kursen erfahren Sie, Stress rechtzeitig zu erkennen und den krankmachenden Faktoren effektiv vorzubeugen. Individuelle Stressbelastungen werden durch einen besseren Umgang mit täglichen Anforderungen in Beruf und Privatleben spürbar reduziert. Sie fühlen sich ausgeglichener und empfinden mehr Lebensfreude. Das wirkt sich positiv auf Ihre Gesundheit und Ihre Leistungsfähigkeit aus.

 

Gartenrose

 

Seminarübersicht:

Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen bis zu 80% der Kursgebühren.

Hier melden Sie sich an:

Anmeldung

Wenn Sie Fragen haben:
Telefon 0172-4228074

Nehmen Sie Kontakt auf

Eine Übersicht der zertifizierten Präventions-Kurse und der Förderung (bzw. Höhe der Rückerstattung) finden Sie auf der Internet-Seite Ihrer Krankenkasse.


Konflikte am Arbeitsplatz und im Privatleben

Angebot gerne auf Anfrage


Stressmanagement Kompaktworkshop

Samstag und Sonntag, 23. und 24. November 2019
Uhrzeit: Sa. 11:00 bis17:30 und So. 11:00 bis16:30 Uhr

Kursort: Bodywise St. Pauli,
Clemens-Schultz-Straße 50, 20359 Hamburg

Teilnahmegebühr: 200 € inkl. Getränke, Obst und Gebäck.


Workshopbeschreibung


Location

Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen (PME)

Progressive Muskelentspannung

Termine auf Anfrage!

8 Termine, 1x wöchentlich

Teilnahmegebühr: voraussichtlich 125,00 €


Die Progressive Muskelentspannung hat das Ziel, Sie in Ihr persönliches Gleichgewicht zurückzuführen. Die Entspannungsmethode der Progressiven Muskelentspannung nach Jacobson (PME) führt nachweislich schnell und nachhaltig zu Erfolgen. Das Stressniveau wird maßgeblich reduziert, insbesondere bei muskulären Verspannungen, innerer Unruhe und starken Rücken- und Nackenverspannungen. PME ist eine sanfte und gut wirksame Methode, die besonders für Menschen geeignet ist, die ungern Kontrolle abgeben möchten.


Baum


Autogenes Training (AT)

Termine auf Anfrage!

8 Termine, 1x wöchentlich

Teilnahmegebühr: voraussichtlich 125,00 €


Autogenes Training ermöglicht die bewusste Erhaltung und Wiederherstellung des Wohlbefindens. Im Grundkurs Autogenes Training erfahren Sie, wie Sie sich innerhalb kürzester Zeit tief entspannen. Ihre Aufmerksamkeit wird auf die körperlichen Entspannungsempfindungen wie Ruhe, Schwere und Wärme gelenkt und damit Ihre Körperwahrnehmung aktiviert und vertieft. Aufgrund der Zusammenhänge zwischen Körper und Psyche hat sich das Autogene Training bei körperlichen Beschwerden, zur Schmerzbeeinflussung und bei Angstzuständen als hilfreich erwiesen - belegt durch zahlreiche wissenschaftliche Studien. Mit Autogenem Training kann das Stressniveau gut und nachhaltig reduziert werden und Ihre Beschwerden verbessern sich innerhalb kurzer Zeit. Autogenes Training ist eine leicht erlernbare Art der Selbsthypnose, die Sie in einen angenehmen Entspannungszustand versetzt. Durch regelmäßiges Training können Sie sich selbst in einen erholsamen Zustand der Tiefenentspannung versetzen.

 

Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen bis zu 80% der Kursgebühren.

Hier melden Sie sich an:

Anmeldung

Wenn Sie Fragen haben:
Telefon 0172-4228074

Nehmen Sie Kontakt auf

© 2021 Renate Kubentz · Telefon 0172-4228074 · Impressum · Datenschutz