Anmeldung


Anmeldungen bitte an die Kursleiterin und Vertragspartnerin:

Renate Kubentz | Hartwig-Hesse-Str. 33 | 20257 Hamburg
E-Mail: buero@kubentz.de
Telefon: 0172-4228074

Oder direkt online hier:

Bitte füllen Sie alle mit einem * markierten Pflichtfelder aus.

  1. Hiermit melde ich mich verbindlich für den oben genannten Kurs an und akzeptiere die AGB's (s.u.).
    Eine schriftliche Anmeldebestätigung erhalte ich zusammen mit der Rechnung per E-Mail oder per Post.


Progressive Muskelentspannung sowie Autogenes Training:
Termine auf Anfrage!


Allgemeine Geschäfts- und Teilnahmebedingungen

§ 1 Anmeldung

Sie können sich für die Kurse per E-Mail, telefonisch oder per Post anmelden. Ihre Anmeldung wird schriftlich per E-Mail oder Brief bestätigt.

Die Anmeldung erfolgt direkt bei der Kursanbieterin Renate Kubentz.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie meine allgemeinen Geschäfts- und Teilnahmebedingungen.

§ 2 Zahlungshinweise

Der Rechnungsbetrag wird bei rechtzeitiger Anmeldung spätestens 14 Tage vor Kursbeginn fällig. Bitte geben Sie bei der Überweisung stets die Rechnungsnummer an.

Sollte die Anmeldung kurzfristiger erfolgen, ist eine Zahlung auch in bar möglich. Die Barzahlung erfolgt dann beim ersten Kurstermin des gebuchten Kurses.

Kontoverbindung:
Renate Kubentz
IBAN: DE43200505501224496412
BIC:HASPDEHHXXX

§ 3 Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Beginn der Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. als Brief, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Renate Kubentz
Hartwig-Hesse-Str. 33
20257 Hamburg
E-Mail:
buero@kubentz.de

§ 4 Stornierung

Wenn Sie Ihre Anmeldung nach Ablauf des 14tägigen Widerrufsrechts stornieren möchten, hat dies auf dem Schriftweg per Post erfolgen. Trifft Ihre Stornierung bis zu 30 Tage vor Beginn des Kurses ein, ist eine Stornierung ohne Angabe eines Grundes möglich. In diesem Fall wird die Kursgebühr abzüglich einer Stornierungsgebühr in Höhe von 30 Euro per Überweisung erstattet. Bei späterer Stornierung oder Nichtteilnahme bleibt die Zahlungspflicht bestehen.

§ 5 Teilnahme nach § 20 SGB V

Die meisten gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen die Teilnahme an meinen Präventionskursen mit in der Regel 80 % der Kosten. Fragen Sie dazu direkt bei Ihrer Krankenkasse nach.

Bei regelmäßiger Teilnahme, 80 % Anwesenheit, erhalten Sie am Ende des Kurses eine Teilnahmebestätigung. Diese können Sie dann bei Ihrer Krankenkasse einreichen.

Sie können natürlich auch auf eigene Kosten teilnehmen.

§ 6 Schweigepflicht

Im Rahmen meiner angebotenen Dienstleistungen (z.B. Beratung, Coaching, Supervision) unterliege ich der Schweigepflicht. Mir bekannt gewordene Informationen werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

§ 7 Datenschutz

Die mir bekannt gewordenen Daten werden nur insofern verarbeitet und gespeichert wie es für die Rechnungslegung und Buchhaltung erforderlich ist. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

§ 8 Organisatorisches und Änderungen

Sollte ein Kurs nicht stattfinden können, weil die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht worden ist, werden die Kursteilnehmer bis drei Tage vor Kursbeginn darüber informiert. Die bereits gezahlte Kursgebühr wird in diesem Fall per Bank-Überweisung erstattet. Ein weitergehender Schadenersatz-Anspruch besteht nicht. Sollte sich der Veranstaltungsort ändern, werden die Kursteilnehmer bis drei Tage vor Kursbeginn darüber informiert (per E-Mail, Telefon).

§ 9 Haftung

Die angebotenen Kurse dienen der Prävention und richten sich an gesunde Teilnehmer. Die Teilnahme an den Kursen erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung. Für Unfälle, Diebstahl oder Schädigungen gleich welcher Art, kann die Kursanbieterin nicht haftbar gemacht werden. Für Personen- und Sachschäden haftet die Kursanbieterin nur bei nachgewiesenem Vorsatz und grober Fahrlässigkeit.

§ 10 Urheberschutz

Die Weitergabe oder das Kopieren von Teilnehmerunterlagen ist ohne Genehmigung der Kursanbieterin nicht gestattet.

§ 11 Salvatorische Klausel

Sollte eine Klausel dieses Vertrages unwirksam sein, berührt das nicht die Wirksamkeit der anderen Klauseln.

§ 12 Gerichtsstand

Als Gerichtsstand wird Hamburg vereinbart

© 2021 Renate Kubentz · Telefon 01573-6594799 · Impressum · Datenschutz