Präventionskurse zur Stressbewältigung


Belastungen und fehlende Orientierung durch Arbeitsplatzverlust, Angst vor Erkrankungen, Konflikten und gesellschaftlichen Veränderungen führen zu Überforderung und sorgen für negativen Stress. Wir fühlen uns gehetzt, haben keine Zeit und wissen nicht mehr weiter.

Um sich widerstandsfähiger und stabiler zu fühlen, ist es hilfreich, sich seelisch und körperlich entspannen zu können. Negativer Stress baut sich ab und Herausforderungen können besser bewältigt werden.

 

Wiese

 

Entspannung kann man lernen!

Wissenschaftliche Studien beweisen, dass Resilienz (Widerstandskraft) durch das Erkennen, Bewältigen und Vorbeugen von Stress und das Erlernen von Entspannungsmethoden gestärkt wird. Je resilienter Sie sind, desto besser können Sie mit Belastungen fertig werden!
Belastbar sein bedeutet, dass Sie sich in schwierigen Situationen nicht so schnell aufregen und gelassener reagieren. Wer sich nach einer anstrengenden Zeit schnell erholt, erkrankt seltener an den Stressfolgen.
In unseren Präventionskursen zur Stressbewältigung lernen Sie einen gesünderen Umgang mit Stress. Sie erfahren, wie Sie aktiv gegensteuern und gestalten können, um aus dem Gefühl von Hilflosigkeit, Hektik oder Angst auszusteigen. Sie stärken Ihr Immunsystem und die Anfälligkeit für viele Krankheiten u.a. Depressionen, Infekte und Herz-Kreislauf-Probleme verringert sich.

In unseren Kursen erfahren Sie, wie Sie:

  • Lösungsansätze für Ihre Probleme finden
  • Ihre Zeit besser organisieren und Prioritäten setzen
  • Ihre Einstellung verändern
  • einen neuen Umgang mit Erwartungsdruck finden
  • Stress und krankmachende Faktoren rechtzeitig erkennen und ihnen vorzubeugen
  • besser mit täglichem Stress und Belastungen umgehen
  • sich entspannen können
  • besser in Ihrer inneren Balance bleiben

Unsere Präventionskurse werden von Krankenkassen und Arbeitgebern gefördert.
Zwischen 50-100 % der Kursgebühren, werden Ihnen für die unten genannten Kursangebote von allen gesetzlichen und privaten Krankenkassen zurück erstattet. Unsere Kurse sind als Präventionsmaßnahmen nach § 20 SGB V zertifiziert. Bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrer Krankenkasse! Eine Übersicht der zertifizierten Präventionskurse und die Höhe der Förderung finden Sie auf der Internetseite Ihrer Krankenkasse.

 

© 2022 Renate Kubentz · Telefon 01573-6594799 · Impressum · Datenschutz